Beiträge

Freistetter Schwimmer starten erfolgreich auf der Langbahn

Details
Eine Gruppe von 9 Schwimmerinnen des TB Freistett nahm an dem 47. Nationalen
Schwimmfest des SSV Waghäusel teil. Bei 238 Schwimmern aus 17 Vereinen
wurden die Erfolge nicht leicht gemacht, aber mit insgesamt 22 Medaillen und 18
persönlichen Bestzeiten waren die Trainerinnen Sarah Neinaß und Laura Heid und
alle Schwimmerinnen sehr zufrieden. Franka Pill (Jg. 2004) gewann die Goldmedaille
über 50 m Freistil in 0:31,26. Außerdem wurde sie Zweite über 100 m und 200 m
Freistil (1:12,21 und 2:46,08) und gewann Bronze über 50 m Schmetterling in
0:35,64. Luna-Sophie Seifried (Jg. 2003) gewann ebenfalls eine Goldmedaille über
50 m Brust in 0:46,69, wurde Zweite über 50 m Rücken in 0:46,69 und Dritte über
100 m Rücken in 1:29,12. Über 100 m Freistil verpasste sie den 3. Platz nur knapp.
Lona Riedinger (Jg. 2004) gewann dreimal Silber über 50 m Rücken in 0:38,19, 100
m Schmetterling in 1:22,95 und 200 m Lagen in 3:02,37 und wurde Dritte über 100 m
Rücken in 1:24,15. Im 50 m Rücken Finale der Schwimmerinnen ab 2010 und älter
wurde sie Vierte in persönlicher Bestzeit von 0:37,67. Lara Sprauer (Jg. 2001)
gewann zweimal Silber über 100 m Rücken in 1:38,58 und 100 m Freistil in 1:26,38
und zweimal Bronze über 50 m und 200 m Freistil (0:39,31 und 3:20,67). Carolina
Koch (Jg. 2006) gewann dreimal Bronze über 50m und 100 m Brust (0:45,78 und
1:32,69) und 200 m Freistil in 2:48,12. Über 100 m Freistil verfehlte sie nur knapp
den dritten Platz. Emelie Berger erreichte dreimal den dritten Platz über 50 m Rücken
in 0:40,73 und 50 m und 100 m Brust (0:43,09 und 1:36,49). Ihre Schwester Michelle
Berger (Jg. 2002) gewann Bronze über 50 m Brust in 0:42,44 und wurde jeweils
Vierte über 100 m Freistil und 100 m Brust. Im Finale über 50 m Brust der
Schwimmerinnen ab 2011 und schwamm sie neue persönliche Bestzeit von 0:40,96
und wurde Sechste. Milena Schnetzer (Jg. 2005) wurde jeweils in persönlicher
Bestzeit Vierte über 50 m Rücken in 0:45,28 und jeweils Sechste über 50 m Freistil
und 100 m Brust. Luana Zimmer (Jg. 2005) wurde 4. über 50 m Brust in 0:44,63,
Fünfte über 50 m Schmetterling und 6. über 100 m Freistil. Über 200 m Freistil
reichte es trotz persönlicher Bestzeit in 3:02,93 nur zum 7. Platz.
 
hinten: Laura Heid, Milena Schnetzer, Luana Zimmer, Luna-Sophie Seifried, Sarah Neinaß, Franka Pill, Lona Riedinger
 
vorne: Michelle Berger, Lara Sprauer, Emelie Berger, Carolina Koch
   

Neue Beiträge  

   

WEB-Statistik  

Heute33
Gestern26
Woche33
Monat691
Insgesamt191988

Aktuell sind 84 Gäste und keine Mitglieder online

   

Das Wetter in Rheinau  

WetterOnline
Das Wetter für
Rheinau
   
© Turnerbund Freistett 1894 e.V.

Login Form