Home

Hart erkämpfte persönliche Bestzeiten

Details
Die Schwimmabteilung des TB- Freistett nahm mit einer kleinen Mannschaft an dem
5. Winterschwimmfest des Schwimm-Sport-Vereins Lahr teil. Es hatten 16 Vereine
210 Aktiven und über 1.000 Einzelstarts gemeldet. Da die Jahrgänge 2004 und 2005
sowie 2003 und älter wertungsmäßig zusammengefasst wurden, konnte auf Grund
des starken Wettbewerbs zwar nur eine Bronzemedaille gewonnen werden, aber die
Mannschaft war 8 mal unter den ersten Sechs. Die 10 insgesamt erzielten
persönlichen Bestzeiten waren ein weiterer Beweis für die gute Form der
Schwimmerinnen. Franka Pill (Jg. 2004) wurde Dritte über 50m Freistil mit der Zeit
von 0:31,38. Über 50 m Brust und 50 m Schmetterling wurde sie jeweils Vierte. Lona
Riedinger (Jg. 2004) wurde zweimal 5. (50 m Freistil, 100 m Lagen) und einmal 6.
(50 m Schmetterling). Luana Waldmann (Jg. 2005) wurde 6. über 50 m Brust und 7.
über 50 m Freistil. Luna-Sophie Seifried wurde 6. über 50 m Rücken und blieb dabei
zum ersten Mal unter 40 Sekunden (0:39,48). Lara Sprauer (Jg. 2001) freute sich
über einen 7. Platz über 50 m Rücken. Die Trainerin Sarah Neinaß war mit den
gezeigten Leistungen sehr zufrieden.
Bild (von links): Luana Waldmann, Lara Sprauer, Lona Riedinger, Franka Pill, Luna-Sophie Seifried und Sarah Neinaß
   

Kommende Events  

Fr Jan 11 @20:00 - 11:00PM
Generalversammlung
   

Neue Beiträge  

   

WEB-Statistik  

Heute4
Gestern34
Woche217
Monat445
Insgesamt181736

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online

   

Das Wetter in Rheinau  

WetterOnline
Das Wetter für
Rheinau
   
© Turnerbund Freistett 1894 e.V.

Login Form