Articles

Tria Team des TB Freistett gleich zweimal auf dem Treppchen

Details

Tria Team des TB Freistett gleich zweimal auf dem Treppchen

Bei einem wiederum gut organisierten, gelungenen Triathlon in Großweier am 26.06. waren die Freistetter Triathleten ein weiteres Mal erfolgreich. Erstmals in seiner Triathlonkarriere durfte Harald Bauer in der Klasse M60 startend, das Siegerpodest besteigen. In einer guten Gesamtzeit von 1:25:02 Stunden wurde er Dritter, weit vor seinem Trainingskollegen Johann Nalepka, der Schwierigkeiten bei dem 750m langen Schwimmen hatte und in 1:30:46 Stde 6. wurde. Noch besser machte es Claudius Armbruster, der derzeit von Sieg zu Sieg eilt und die männliche Jugendklasse dominierte. Mit über 4 Minuten Vorsprung vor dem Zweiten seiner Klasse. In der Gesamtwertung lag er zwar auf Platz zwei, war aber nur auf der 25 km langen Radstrecke langsamer als der Sieger! Seine Zeit von 1:05:16 Stde ist sehr beachtlich, ebenso die 18:33 min für den abschließenden 5 Km-Lauf . Das gute Ergebnis komplettierten sein Vater Ralf Armbruster als 6. der M50 in 1:17:24 und Bruder Kassian Armbruster als 17. in 1:28:41 Stde. Gute Leistungen zeigte auch Jörg Fuchs, unter anderem bei einer Halbdistanz in Obernai, die er in guten 5:59:59 finishte und damit unter der 6-Stundengrenze blieb. Die Distanzen waren 2,1 km Schwimmen, 82 km Rad mit 1100 Höhenmetern, sowie zum Abschluß der Halbmarathon mit 21 km. Bild von links: Abtlgs-Leiter Michael Pollok, die Trainerin von Claudius Ulrike Sander, Claudius und Ralf Armbruster, Johann Nalepka und Harald Bauer.

Mike Pollok

   

Kommende Events  

   

Neue Beiträge  

Game of Stones
Triathlon
Monday, 15 June 2020
   

WEB-Statistik  

Today2
Yesterday21
Week119
Month78
All213683

Currently are 25 guests and no members online

   

Das Wetter in Rheinau  

WetterOnline
Das Wetter für
Rheinau
   
© Turnerbund Freistett 1894 e.V.

Login Form